ABOUT CAPU

Unsere Community wurde am 30. März 2019 in der Schweizer Hauptstadt, Bern, von Joel de Jesus Campos (Contramestre Irmaozinho) gegründet.

 Capu steht für; Kultur und Einheitliche Volkskunst. Wir verstehen, dass Capoeira eine lebendige Kultur und Kunst ist, die durch die brasilianische Lebensart auf der ganzen Welt einzigartig geworden ist.

Unser Ziel ist es, Capoeira mit Respekt und Verantwortung in seinen Facetten wie Sport, Kultur, Kunst, Musikalität zu erlernen, zu lehren sowie zu verbreiten und auch zur Bildung des Menschens beizutragen.

Die Basis bei Capu besteht aus dem von Mestre Bimba geschaffenen “Capoeira regional” und die von Mestre Pastinha organisierte “Capoeira Angola”. Wir geben uns jedoch die Freiheit neue Stile zu entwicklen, sowie an der Evolution der heutigen Capoeira mitzuwirken.

© 2019 Webdesign by LFStudio